Sibos 2019 – BE there

Be Group wird auf der Sibos 2019 als Aussteller vertreten sein – einem wichtigen Forum für die Finanzbranche mit mehr als vier Jahrzehnten Geschichte.

Sibos wurde 1978 zum ersten Mal als „SWIFT International Banking Operations Seminar“ organisiert und ist heute eine jährliche Konferenz, an der Tausende von Delegierten teilnehmen, die ein breites Spektrum von Unternehmen und Organisationen repräsentieren – Finanzinstitute, Marktstrukturen, Unternehmen und Technologieanbieter.

Die diesjährige Veranstaltung findet vom 23. bis 26. September in London statt und konzentriert sich auf die Auswirkungen der neuen Technologien, die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine, die Cybersicherheit und die Prioritäten der Regulierungsbehörden. Mit Hunderten von Ausstellern, Referenten und Sessions ist Sibos der Ort, um Geschäftsstrategien zu diskutieren, Netzwerke aufzubauen und die Zukunft der Finanzbranche zu gestalten.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Konferenz zu nutzen und sich mit Be Group zu treffen – einem führenden europäischen Anbieter im Beratungssektor, der Unternehmensberatung und Dienstleistungen im Bereich Informationstechnologie anbietet.

Mehr über die Veranstaltung, das Programm und die Anmeldung finden Sie hier: https://www.sibos.com/

 

 

Be und ApiOmat unterzeichnen eine Partnerschaft

Mit Innovationsfähigkeit, Technologiekompetenz und internationaler Ausrichtung unterstützen wir Kunden ganzheitlich bei Ihrer Digitalen Transformation

 

 

Be TSE GmbH und die Apinauten GmbH haben eine Partnerschaft vereinbart, um Kunden optimal und ganzheitlich bei Ihrer digitalen Transformation zu begleiten.

 

Das von der Apinauten GmbH entwickelte ApiOmat ist eine umfassende Multi-Experience Plattform, die alle relevanten Frontend Kanäle unterstützt und Legacy Anwendungen integriert. ApiOmat ist sowohl zum Rapid Prototyping als auch für einen skalierbaren und sicheren Betrieb von Enterprise Anwendungen bestens geeignet.

Be unterstützt die Apinauten GmbH durch technologische Integration von ApiOmat in die  Anwendungslandschaft von Kunden im Finanzsektor. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist, neben der Be Technologiekompetenz, die hervorragende Kenntnis bankfachlicher Branchenlösungen, die mit ApiOmat integriert werden.

Die ApiOmat Kunden im Finanzsektor profitieren von dieser Partnerschaft – unterstützt durch ein hochqualifiziertes Team von Be Industriespezialisten werden Innovationen agil, schnell und skalierbar umgesetzt und nachhaltig betrieben.

Be blickt auf eine lange Historie als zuverlässiger Partner für zahlreiche Kunden im Finanzsektor zurück. Die weitere Expansion des Einsatzes von ApiOmat wird durch Nutzung des Netzwerks von Be in der DACH Region und insgesamt 9 europäischen Ländern unterstützt.

„____________

Die Geschäftsführung der Apinauten GmbH erklärt in diesem Zusammenhang:

Wir sind stolz die Be TSE GmbH als erfahrenen Partner an unserer Seite zu haben. Unser fachspezifisches Partnernetzwerk wird erweitert und unsere Kunden werden von der fachlichen und technischen Symbiose der Be TSE GmbH und ApiOmat profitieren. Sie erhalten fachlich spezialisierte und passende Lösungen auf technisch höchstem Niveau bei agiler und zügiger Projektrealisierung.“

„____________

“Wir sind sehr zufrieden mit dieser Vereinbarung”, so Dr. Dirk Fuchs, Chief Business Development Officer der Be TSE GmbH. “Wir unterstützen erfolgreich seit vielen Jahren Finanzdienstleister in der DACH Region und sind davon überzeugt, dass auf Basis von ApiOmat Multi-Experience Anwendungen sehr schnell und effizient umgesetzt werden können und Legacy IT dabei optimal integriert wird. Unser Expertenteam bietet fachliche und technologische Unterstützung und ist ein Garant für die schnelle und sichere Einführung von ApiOmat.”

 

Über ApiOmat

 

Von ihrem Hauptsitz in Leipzig aus entwickelt und vertreibt die Apinauten GmbH seit ihrer Gründung in dem Jahr 2012 ApiOmat, die führende europäische Multi-Experience-Plattform.

ApiOmat verbindet Welten und verknüpft IT mit Business. Prototypen können in wenigen Stunden statt Wochen erstellt werden. Multi-Experience Applikationen werden durch die Entkopplung der Frontend- und Backendentwicklung sowie mit Hilfe von Low Code Tools deutlich schneller umgesetzt, sicher betrieben und mit der bestehenden Legacy-IT  integriert.

Im Dezember 2018 wurde die Apinauten GmbH Teil der EASY Software Gruppe, um die Fähigkeiten der schnell wachsenden EASY Cloud Platform zu stärken und zu erweitern. Gemeinsam sind EASY und ApiOmat ein wichtiger Anbieter für B2B-Software und Cloud-Lösungen mit mehr als 6.000 Kunden, die die EASY Cloud Platform nutzen.

Mehr Informationen: https://apiomat.com/